35. Goldbacher Winter Crosslaufserie 2017/18
03.12.2017  Bericht vom 5. Laufsonntag, 03.12.2017

Und plötzlich war der Winter da.
" Wichtiger als die individuellen Laufzeiten der Läuferinnen und Läufer war heute für uns, dass trotz mehrfacher Bodenkontakte es zu keinen größeren Blessuren gekommen ist," so Günther Wenzel vom Orga-Team nach Rücksprache mit dem BRK-Bereitschaftsdienst vor Ort.

Während die frühmorgendlichen Aufbaumaßnahmen des Organisationsteam noch "wetterneutral" über die Bühne gingen, wurden die ersten Walker und Läufer am Sonntag ab ca. 08:00 Uhr mit den ersten Flöckchen von Frau Holle im Start- und Zielbereich begrüßt.
Doch innerhalb einer Stunde verwandelte sich die ohnedies bereits anspruchsvolle Crossschleife im Goldbacher Wald in eine echte Wintercross-Piste, die letztlich allen Akteuren eine gehörige Portion Standfestigkeit abverlangte.

Zum Start der Walker, sowie dem Hauptlauf um 09:30 Uhr gab es für zahlreiche Akteure keine größere Gelegenheit mehr das individuelle Schuhwerk auszutauschen.
Auch wenn die Läuferinnen, Läufer und Walker größtenteils den Veranstalterdurchsagen nachgekommen waren, sich den winterlichen Bodenverhältnissen verantwortlich anzupassen, blieb es nicht aus, dass es mehrfach zu Bodenkontakten gekommen ist.
Nach führsorglicher Rücksprache der TV Verantwortlichen mit dem präsenten BRK Bereitschaftsdienst vor Ort, war dennoch deren Arbeitstag letztlich ruhiger Natur.

Unbeeindruckt von den Rahmenbedingungen aber dennoch mit Respekt vor den Bodenverhältnissen siegte der Serienfavorit Solomon Merne Eshete ( Main Ausdauershop ) mit merklich angezogener Handbremse in 37:31 min.
Im Doppelpack erreichten David Kunkel ( 37:49 min., TV Laufach ), sowie der Vorjahres-Gesamtsieger Ingbert Reinke ( 37:52 min. ) das Ziel.
Die Streckenrekordlerin Veronika Ulrich ( Nowalala Sports Offenbach ) konnte sich bei den Frauen in 43:50 min. vor Lena Amberg ( 44:46 min., Biketeam Calor Frammersbach ) und Mona Winter ( 45:27 min., SSC Hanau-Rodenbach ) durchsetzen.
... und nach dem Zieldurchlauf wartete der Nikolaus mit einer süßen Überraschung für alle Finisher.

Zwischenstand in den TOP5 AK Wertungen nach dem 5.Lauf
Zwischenstände in den TOP5-Wertungen stehen seit 07.12.17 online

Zwischenstand in der Vereins-/Teamwertung nach dem 5.Lauf
1. TSG Kleinostheim 1.470 km
2. NOWALALA Sports Offenbach 1040 km
3. LAUFZiel Aschaffenburg 1.010 km
4. SV Königshofen 930 km
5. BSG Sparkasse A`burg-Alzenau 850 km
6. Friends & Events 720 km
7. LuT Aschaffenburg 640 km
8. Jörg Oberle Running Team 520 km
9. TSG Mainaschaff 510 km
10. Landratsamt Aschaffenburg 480 km
a.k. TV Goldbach 3.160 km

Zwischenstand in der "Business-Trophy nach dem 5.Lauf
1. NOWALALA Sports Offenbach 1.040 km
2. BSG Sparkasse A`burg-Alzenau 850 km
3. Jörg Oberle Running Team 520 km

Zwischenstand in der "Behörden-Trophy nach dem 5.Lauf
1. Landratsamt Aschaffenburg 480 km
2. Hochschule Aschaffenburg 240 km

Zwischenstand in der "Fire-Fighter Team-Trophy nach dem 5.Lauf
1. FFW Laufach 190 km

Zwischenstand in der 100km Team Trophy nach dem 5.Lauf
1. TV Goldbach 36:38:46 Std.
2. TSG Kleinostheim 38:07:31 Std.
3. LuT Aschaffenburg 39:31:21 Std.
4. LAUFZiel Aschaffenburg 40:51:53 Std.
5. NoWaLaLa Sport Offenbach 42:01:23 Std.
6. Friends & Events 44:58:24 Std.
7. SV Königshofen 46:18:15 Std.
8. BSG Sparkasse A`burg-Alzenau 47:08:07 Std.

Zwischenstand in der LONG DISTANCE Männer Trophy nach dem 5.Lauf
1. Michael Kißner ( TuS Frammersbach ) 03:21:51 Std.
2. Andreas Zachrau ( TuS Frammersbach ) 03:24:02 Std.
3. Jochen Janizek ( LuT Aschaffenburg ) 03:28:35 Std.

Zwischenstand in der LONG DISTANCE Frauen Trophy nach dem 5.Lauf
1. Lena Amberg ( Bike Team CALOR Frammersbach ) 03:41:38 Std.
2. Mona Winter ( SSC Hanau-Rodenbach ) 03:42:11 Std.
3. Simone Herzog ( TV Goldbach ) 03:52:06 Std.

Zwischenstand in der Familien-Wertung nach dem 5.Lauf
1. Familie Petry ( SC Steinberg ) 190 km
2. Familie Lange ( TV Goldbach ) 170 km
3. Familie Müller (LAZ Obernburg-Miltenberg ) 160 km
4. Familie Lippert ( Hösbach ) 150 km
5. Familie Hill/Langmaack ( NoWaLaLa Sports Offenbach ) 130 km
6. Familie Hoff ( TV Goldbach / 1.FC Hösbach ) 120 km
7. Familie Brand ( TG Stockstadt ) 110 km
8. Familie Schmitt ( TV Goldbach ) 100 km

Gemeldete Teams für die MIXED-TROPHY
Einen Zwischenstand in dieser Wertung veröffentlichen wir nach dem 6.Lauf
Maria Baeta ( Jörg Oberle Running Team ) / Jörg Oberle ( Jörg Oberle Running Team )
Silvia Lippert ( Hösbach ) / Bernhard Lippert Hösbach )
Christina Breunig ( Team Maxtini ) / Maximilian Weber ( Team Maxtini )
Esther Lippert ( TuS Griesheim ) / Fabian Reuter ( TSV Wolfskehlen )
Beate Münch ( LG Seligenstadt ) / Alexander Ott ( LG Seligenstadt )
Christina Skworzow ( Team ALBGOLD ) / Robert Skworzow (Team ALBGOLD )
Anke Floeth ( Spiridon Frankfurt ) / Sven Kublun ( Spiridon Frankfurt )
Mona Winter ( SSC Hanau-Rodenbach ) / Ingbert Reinke ( SSC Hanau-Rodenbach )
Veronika Ulrich ( NoWaLaLa Sports Offenbach ) / Rainer Ulrich ( ( NoWaLaLa Sports Offenbach )
Sabine Hill ( NoWaLaLa Sports Offenbach ) / Frank Hill ( NoWaLaLa Sports Offenbach )

MAIN-ECHO Bildergalerie
1.Laufsonntag am 05.11.2017
http://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme499366,3929560

2.Laufsonntag am 12.11.2017
http://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme499466,3942773

3.Laufsonntag am 19.11.2017
http://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme499559,3958211

4.Laufsonntag am 26.11.2017
http://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme499099,3975164

5.Laufsonntag am 03.12.2017
http://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme499718,3991102

LAUFREPORT.de berichtete vom 1.Laufsonntag am 05.11.2017
Klicken Sie sich in die Bildergalerie ein unter:
http://www.laufreport.de/bericht/1117/goldbach/foto-goldbach-wintercrosslaufserie.htm

Klicken Sie sich in den Veranstaltungsbericht ein unter:
http://www.laufreport.de/bericht/1117/goldbach-wintercrosslaufserie.htm
[zurück]  
(c) 2000-2017, Turnverein Goldbach e.V.